• Тел: (8442) 90-02-98, 90-07-15
    Факс: (8442) 90-03-62
    E-mail: volgogradtravel@rlan.ru



  • ООО "Туроператор Туристическая компания "Волгоград"

  • Führungen und Ausflüge in Wolgograd

    Stadtrundfahrt

    mamaev-kurgan-tour
    Die Besichtigungstour durch Wolgograd umfasst die Hauptsehenswürdigkeiten des zentralen Teils der Stadt: die Zentrale Uferstraße, die Heldenallee, eine kleine Fußgängerzone in der Stadtmitte, den Platz der Gefallenen Kämpfer, wo das Ewige Feuer entzündet wurde, das legendäre Haus-Festung von Sergeant Pawlow, die Ruinen der Mühle und das Panorama der Schlacht von Stalingrad – das größte Panorama in Russland.

    Die Stadtrundfahrt beinhaltet ebenfalls einen Besuch der Haupthöhe Russlands, des Mamaev Kurgan – wo  die  heftigsten Kämpfe während der Stalingrader Schlacht waren.

    Legenden und Geschichten des Alten Zarizyn

    old-town
    «Legenden und Geschichten des Alten Zarizyn» das ist ein Ausflug in die südlichen Bezirke der Stadt. Wir laden Sie ein, die Luft von «Zatsaritsynsky Vorstadt» – dem ehemaligen südlichen Vorort von Zarizyn zu spüren. Hier erfahren Sie mehr über die Lebensgeschichte von Nikita Afanasiewitsch Beketow – dem Liebling der Russischen Kaiserin Elisabeth. Sie bewundern das Baudenkmal des 18.Jahrhunderts – die Kirche des Heiligen Nikita. Sie besuchen das kleine Plätzchen des alten Europas im Bezirk Zarizyn – den Museumskomplex „Alt Sarepta“, der sich auf dem Territorium der berühmten alten deutschen Kolonie  befindet. Dieser Ausflug endet mit einem Besuch der ersten Schleuse des Wolga-Don-Schifffahrtskanals und der Statue von W. I. Lenin — eines der größten Denkmäler, die eine echte Person darstellen.

    Ausflug zum  Soldatenfriedhof in Rossoschka

    rossoshka-volgograd
    Der Friedhof befindet sich an der Stelle von zwei Dörfern namens Rossoschki, die während der Schlacht um Stalingrad vollständig zerstört wurden. Heute entsteht hier  eine einzigartige Soldatengedenkstätte, wo mehr als 80.000 Menschen begraben sind. Der Friedhof ist durch die Straße in zwei Teile geteilt: den sowjetischen Militärfriedhof  und den deutschen Soldatenfriedhof. Im Jahr 2016 wurde auf dem Territorium des deutschen Friedhofs die Friedenskapelle gebaut.

    Ausflug in die nördlichen Bezirke von Wolgograd und in die Wolga-Akhtuba-Auen

    volgo-ahtubа
    Der Ausflug in die nördlichen Bezirke der Stadt Wolgograd und in die  Satellitenstadt Volzhsky geht am Hüttenwerk  „Krasny Oktyabr“, an  der Traktorenfabrik  und am Wolga-Wasserkraftwerk, das mächtigste in Europa vorbei. In Volzhsky  erfahren Sie mehr  über die Entwicklung dieser jungen Stadt, die dem Bau des Wolga-Wasserkraftwerkes zu verdanken hat. Man kehrt durch das Gebiet des Naturparks Wolga-Akhtuba nach Wolgograd zurück und  befahrt die  berühmte «Tanzbrücke».

    SEHEN SIE UNSERE LEISTUNGEN UND ANGEBOTE (PREISLISTE: ÄNDERUNGEN VORBEHALTEN)>>


    Kontaktieren Sie uns für weitere Details:
    +7(8442) 90-02-98 or +7(8442)90-07-15
    volgogradtravel@rlan.ru

    г. Волгоград, ул. Рабоче-Крестьянская, 22 © 2009-2019 ООО Туркомпания "Волгоград"

  • html counterсчетчик посетителей сайта
    Яндекс цитирования Яндекс.Метрика